Erika Wakayama

Erika Wakayama

Zarte Farbigkeit, die Welten füllt

Eine Brücke zwischen Japan und Amberg

Erika Wakayama

Kunst muss nicht immer laut und grell sein. Kunst lebt von Empfindungen, Phantasie und Erinnerungen. Erika Wakayama belebt ihre Werke mit den einfachen Mitteln von Buntstiftzeichnungen, spricht damit aber deutlicher über ihre Wahrnehmung als so mancher Autor geschriebener Texte. In Nagano (Japan) geboren, studierte sie später an der Akademie für bildende Künste in Nürnberg sowie an der Kunstakademie Düsseldorf.

Kunstzimmer von Erika Wakayama

Details zu Erika Wakayama

  • 1981

    Nagano

    Die Künstlerin Erika Wakayama wurde 1981 in Nagano (Japan) geboren.

  • März 2016

    Das Erika Wakayama Zimmer

    Erika Wakayama gestaltete ein Kunstzimmer im Hotel Brunner, das schlicht ihren Namen trägt. Beeindruckend ist die Kunstform, die sie anwendete: Mit den zarten Farben von Buntstiften zeichnete sie sich in die Herzen der Gäste.

  • Januar 2018

    Suite japonaise

    Ihr zweites Kunstzimmer im Hotel Brunner Amberg trägt den klangvollen Namen "Suite japonaise", welches - genau wie das "Erika Wakayama Zimmer" - mit Buntstift gezeichnete Motive enthält.

Jetzt Kontakt aufnehmen oder gleich buchen!
Vorherige Seite anzeigen
Zum Anfang der Seite springen
Buchen Sie jetzt Ihr Kunstzimmer!
Schreiben Sie uns!
Rufen Sie uns an!